Sie sind hier: Unsere Gemeinde > Kirchen > Heiliggeistkirche > Weiterlesen

Die Heilig-Geist Kirche wurde in den fünfziger Jahren von den dort wohnenden Amerikanern gebaut und von den verschiedenen Denominationen genutzt. Im Jahre 1995 wurde die Kirche von der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinden Kornwestheims gekauft und renoviert. Seit Dezember 1998 wird sie als ökumenische Kirche genutzt. Daneben dient sie den vielfältigen Gruppenangeboten als Versammlungsraum.
Im Sommer 2001 wurde eine von Joachim Sauter gestaltete Altarwand eingeweiht. Sie dient zur Trennung des Altarraums vom restlichen Raum bei nichtgottesdienstlichen Veranstaltungen. Auf ihr sind vier biblische Frauengestalten dargestellt: Sara, Mirjam, Maria und die Samaritanerin am Jakobsbrunnen.

Seelsorgebezirk

"Heilig-Geist-Kirche Pattonville" gehört zur Evangelischen Kirchengemeinde Kornwestheim. Der Bezirk umfasst ganz Pattonville, also sowohl den Kornwestheimer als auch den Remsecker Teil. In Pattonville leben derzeit etwa 1200 evangelische Gemeindeglieder (Stand: Ende 2013). Kennzeichnend für diesen Gemeindeteil ist eine intensive ökumenische Zusammenarbeit mit der katholischen St.-Martins-Gemeinde Kornwestheim. Die Heilig-Geist-Kirche ist eine ökumenische Kirche. Die meisten kirchlichen Angebote sind ökumenisch: alle Eltern-Kind-Gruppen, der Bastelkreis, das Chörle, die Jungschar und sogar die Kinderkirche. In der Gemeinde leben viele junge Familien mit Kindern. Ein Drittel der Gemeindeglieder sind Kinder und Jugendliche. Daher finden viele Familiengottesdienste statt.